Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Klimaneutraler Transport fairer Kaffeebohnen

Klimaneutraler Transport fairer Kaffeebohnen
Veröffentlicht am Mi., 6. Jul. 2022 21:40 Uhr
Eine-Welt-Café

Der Besuch von Jolver Mendoza im Eine-Welt-Laden hat Folgen:

Wir sind begeistert, dass sich Menschen fĂĽr einen Klimaneutralen Transport von Kaffeebohnen aus Nicaragua nach Deutschland und dann weiter in einige Städte mit Fahrrädern einsetzen. Deshalb ist die Reise in unsere  evangelische Partnergemeinde PeiĂźen mit einem Besuch in Leipzig verbunden gewesen. Dort röstet Jens Klein, der GrĂĽnder des cafĂ© chavalo genau diese klimaneutral transportierte Kaffeebohnen. Die Gemeinschaft von cafe chavalo unterstĂĽtzt eien Bauernkooperative in Nicaragua beim Anbau von Kaffee. Ein entsprechender Aufpreis fĂĽr Bioqualität und fĂĽr eine faire Teilnahme an mehr Bildung, Gesundheit und Lohn auf den ĂĽblichen Weltmarktpreis macht diese Kaffeebohne zu einem fairen Handelsaustausch zwischen unseren Welten. Der Abnahmepreis wird im voraus bezahlt, sodaĂź die Kooperative keine Kredite aufnehmen muĂź, die gleich wieder jeden Verdienst vernichten wĂĽrden. 

Das Team unseres Eine-Welt-Ladens mit seinem Café möchte dieses Projekt unterstützen. Wir werden demnächst diesen gesegelten Kaffee aus der Rösterei von Jens Klein, dem Café Chavalo, anbieten. Wir tragen zum fairen und gerechten Handel unserer Welt bei, unterstützen Klimaneutralität beim Transport von Kaffee und Projekte wie das Cafè Chavalo, die den Kaffeebauern das Know-how zum Kaffeeanbau und der ersten Weiterverarbeitung geben und damit unabhängiger vom ausbeutenden Weltmarktsystem werden.

Wir freuen uns, wenn auch Sie Kunde bei uns werden oder bereits sind und unsere Initiativen für fairen und gerechten Welthandel um der Menschen willen unterstützen. Den erzielten Gewinn unseres Ladens mit seinem Café spenden wir jährlich an Brot für die Welt zur Unterstützung von Projekten rund um die Wasserversorgung.

Damit auch Sie sich näher zum klimaneutralen Transport mit dem Segelschiff informieren können, hier einige Links mit Informationen:

Café Chavalo (Leipzig)

Hier weitere Informationen zu der Idee, mit dem Fahrrad den Kaffee klimaneutrale in andere Städte zu bringen:

Klimaneutraler Fahrradtransport fairer Kaffeebohnen

AusfĂĽhrliche Infos aus einer Online-Veranstaltung von 'Weltladen unterwegs', unter anderem mit Jens Klein: