Sonntag, 24. März 2019 09:30 - 10:30 Uhr

Der Prophet Jeremia beklagt, dass er mit seiner Gottesbotschaft abgelehnt wird, Spott und Hohn erfährt, ihm nachgestellt wird. Dennoch kann er nicht von der Botschaft Gottes lassen. Über 500 Jahre später macht Jesus die gleiche Erfahrung.

Im Gottesdienst stellen wir uns den Fragen: Wie gehe ich mit dem Wort Gottes um? Lehne ich es ab oder lobe ich es? Lobe ich es bis zur Wirkungslosigkeit?

Mitwirkende
Prädikant Alexander Ebert
Ort
Bergkirche Osthofen